PU Leim Jowapur 687.40 mit Steuerrad für Schiffsbau 0,5 kg

ab 8,25 €

zzgl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung


1K PUR-Prepolymer 687.40 Erfüllt IMO Resolution A.1/3.18 e „schwer entflammbar“

Klebstoff für Hartholz, HPL/CPL-Verbindungen, verzinktes Eisen/Metall, Polystyrol (angeschliffen) auf Holz, Stein und viele andere Werkstoffe. Lärchenholzklebungen sind vor direktem Wasserkontakt zu schützen. Einsatz im Schiffsbau. Eigenschaften/ Verarbeitungs-hinweise: Lösemittel- und formaldehydfrei. Gute Haftung auf vielen Werkstoffen. Feuchtigkeitshärtend.

Hohe Festigkeitswerte.

Steuerrad zertifiziert.

Für die Herstellung von Bauteilen, welche die IMO Resolution A.1/3.18 e „schwer entflammbar“ erfüllen müssen, ist die max. Klebstoffauftragsmenge 150 g/m² einzuhalten. Siehe EG-Baumusterprüfbescheinigung (Modul B) Zulassungs-Nr.: 118.379-01 der BG Verkehr.

Der Klebstoffauftrag erfolgt üblicherweise einseitig mit Spachtel oder Roller. Verarbeitungstemperatur [°C]: >+10

Farbe des Leimfilmes: hellbeige